Portrait

Maisenhälder: Plotten, Pausen, Kopieren

Firmencollage Die ursprüngliche Lichtpauserei Grundel wurde 1978 von Roswitha Maisenhälder übernommen und hieß ab diesem Zeitpunkt Lichtpauserei Maisenhälder.
2008 übernahm Jürgen Peterziel die Lichtpauserei Maisen-hälder, die seitdem unter dem jetzigen Namen,
Maisenhälder e.K., Inhaber: Jürgen Peterziel, firmiert.

Heute ist der Betrieb einer der größten und modernsten in Karlsruhe und Umgebung. Behörden, Industriebetriebe, Ar-chitekten, Ingenieure, Grafik- und Design-Büros, Werbe-agenturen, Schulen und Studenten, sowie Privatpersonen bilden den Kundenkreis.
Die Firma beschäftigt sieben kompetente Mitarbeiter und ist mit ihrem Maschinenpark und der dazu gehörenden Soft-ware immer auf dem neuesten Stand der Technik.
Das Leistungsspektrum ist weit gefächert: Von der Klein-kopie über die Großkopie, von der Visitenkarte bis zum Poster, vom DINA4- bis zum Großformatscan: Hier kommt alles aus einer Hand.

Ein erstklassiger Service bei gleichzeitig günstigen Preisen gehört bei der Fa. Maisenhälder e.K. schon immer zu den Geschäftsprinzipien.
Beispiele dafür sind der kostenlose Hol- und Bring-Service sowie der schnelle, tägliche Versand von fertigen Aufträgen per Post zum Selbstkostenpreis. Die Firmenfahrzeuge mit dem markanten Logo haben Sie bestimmt schon im Karlsruher Raum bemerkt.

ProdukteMaisenhälder: Plotten, Pausen, Kopieren KontaktMaisenhälder: Plotten, Pausen, Kopieren Kontakt